Butterstuten

Wie der Name es schon sagt, ist hier die „gute Butter“ enthalten. Dieses Brot ist locker-leicht und die Butter verleiht dem Geschmack eine ganz besondere Note. Besonders bei Kindern ist der Butterstuten immer wieder beliebt.

Zutaten und Allergene

Information:

90 % Weizenmehl, 10 % Roggenmehl. Mit einer geringen Menge Sauerteig. Weizenvorteig und der Zusatz von Butter gibt dem Brot seine besondere Note.

Zutaten:

Weizenmehl, Weizenvorteig, Wasser, Butter, Sauerteig, Hefe, Salz, Backmittel, Milchpulver

Allergene:

Gluten, Milcherzeugnisse.

Spuren von Eiern, Sojaerzeugnissen, Senf, Sesam, Lupine

 

Diese Daten dienen als Information, für die keine Haftung übernommen wird. Die Angaben geben den derzeitigen Status wieder. Alle Angaben können ohne Bekanntgabe geändert werden. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.